Hauptinhalt

Themen

Katastrophenschutz


Ein flächendeckender Katastrophenschutz wäre ohne die Freiwillige Feuerwehr sowohl in Deutschland als auch Griechenland undenkbar. Die jährliche Waldbrandgefahr ist in den südeuropäischen Ländern – so auch in Griechenland – sehr hoch und stellt die Feuerwehren vor große Aufgaben. Die Bekämpfung von Waldbränden und Katastrophen in Griechenland obliegt in erster Linie der staatlichen Berufsfeuerwehr. Es gilt daher, die Unterstützung durch Freiwillige Feuerwehren für die Berufsfeuerwehren in Griechenland auszubauen. Der Austausch von Erfahrungen, die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren bei der Beschaffung und Überführung von Löschfahrzeugen und Rettungsgeräten sowie die Durchführung und Förderung von Kooperations- und Ausbildungsprojekten im Katastrophenschutz stehen im Fokus dieses Themenfelds.

Service-Links

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen